Oldsmobile-intrige

Oldsmobile Intrigue - ein Full-Size-Luxus-Performance-Auto mit einer Limousine auf Aurora-Basis.

2002 Oldsmobile Intrigue GL | B0227A

Model debütierte im Januar 1996 auf der Detroit Auto Show. Sie wurde entwickelt, um das klassische Modell Cutlass Supreme zu ersetzen. Das Außendesign kombiniert auf harmonische Weise die Dynamik der Silhouette und die Vollständigkeit einfacher Linien. Der Auftritt war einprägsam, ausgewogen und sportlich.

Oldsmobile-Intrige
Für die Gestaltung des Interieurs war Designer Bob Luyks verantwortlich. Bei der Arbeit an der Intrigue wurde er von dem Prinzip geleitet, die Elemente des Salons "außen weich und fühlbar" zu machen. Der Innenraum hat Ähnlichkeiten mit Cutless, ist jedoch mit größerer Festigkeit hergestellt. Das Auto bietet eine beeindruckende Beinfreiheit für die Fondpassagiere.

Intrigen unterschied sich durch qualitativ hochwertige Montage. Ein Beispiel dafür ist die Federung, die nach europäischen Standards entwickelt wurde.

Meine Oldsmobile-Intrige von 2002

Die Motorenreihe bestand aus zwei V-Motoren mit einem Volumen von 3,8 Litern. und eine Leistung von 197 PS (Höchstgeschwindigkeit von mehr als 200 km / h) und einem Volumen von 3,5 Litern. mit einem modifizierten Einlasssystem und einem modifizierten Abgassystem mit einer Leistung von 218 PS (Höchstgeschwindigkeit von mehr als 220 km / h). Die Motoren waren mit einem 4-Gang-Automatikgetriebe Hydra Matic gekoppelt.

Die Dynamik und Stabilität des Fahrzeugs auf der Straße bietet neben Motoren und Getrieben ein elektronisches Traktionskontrollsystem. Das sportliche Verhalten auf der Straße wird durch eine abgestimmte Federung (mit Stabilisatoren vorne und hinten) sowie ein "scharfes" Lenksystem garantiert, das klar auf die Bewegungen des Fahrers reagiert. Intrigue wurde in zwei Versionen angeboten: basic und GL. Die Standardausstattung umfasst eine Servolenkung, die die Intensität ihrer Arbeit in Abhängigkeit von der Geschwindigkeit ändert, ein Antiblockiersystem, eine Stereoanlage, Lederpolsterung und sechzehnstrahlige 16-Zoll-Leichtmetallräder mit Goodyear Eagle LS-Reifen. Das Standard-Sicherheitssystem umfasst zwei Airbags, Kindersicherheitsgurte, Kontrolle der Reifenhaftung und Tagfahrlicht. Der Oldsmobile Intrigue wurde in Fairfax, Kansas, eingeführt. Im Jahr 2003 wurde das Auto eingestellt.

Fügen sie einen kommentar hinzu