Pontiac-sonnenwende

Der Pontiac Solstice Roadster wurde 2004 auf der North American International Auto Show uraufgeführt. Die Produktion begann im zweiten Halbjahr 2005 im GM-Werk in Wilmington. Das Auto gehörte zur Modellreihe 2006.

Pontiac Solstice Review! - Ein amerikanischer Relikt-Roadster?

Ursprünglich war eine Produktion von 7.000 Autos pro Jahr geplant, die jedoch aufgrund der großen Nachfrage auf 10.000 Einheiten pro Jahr erhöht werden musste.

Solstice basiert auf der Plattform von GM, die für andere Autos von Interesse ist: Saturn Sky, Daewoo G2X und Opel GT. Der Motor befindet sich in Längsrichtung vorne.

Karosserie 2-türiger 2-Sitzer-Cabrio-Typ, der den Namen des Modells teilweise bestätigt ("Solstice"). Das Äußere zeichnet sich durch schnelle und gleichzeitig glatte Linien aus. Die Abmessungen der Karosserie betragen 3993/1811/1273 mm bei einem Radstand von 2416 mm und einer Spurweite 1543/1561. Das Leergewicht beträgt 1320 kg und die Summe 1560 kg. Der Gepäckraum - 108 l.

Die Motorenpalette für Solstice umfasst Ecotec-Aggregate mit 4-Zylinder-16-Ventil-2-Zylinder und 2,4-Liter-Hubraum (mit 179 PS / 6600 U / min, 225 Nm / 4800 U / min) mit verteilter Einspritzung. Die Höchstgeschwindigkeit eines Autos mit einem Motor von 2,4 Litern und einem mechanischen Getriebe erreicht 198 km / h, die Beschleunigung auf einhundert Sekunden dauert 7,2 Sekunden. Der Verbrauch von AI-92 beträgt 11,8 Liter im Stadtzyklus und 8,4 Liter auf der Autobahn.

Die Motoren sind mit einem 5-Gang-Schaltgetriebe Aisin AR5 oder 5-Gang-Automatik 5L40-E gekoppelt. Fahren Sie zurück. Servolenkung

Federung ist mit Federbeinen völlig unabhängig. Bremse vorne belüftete Scheibe, hintere Scheibe. Aktive Sicherheit wird durch das ABS-System unterstützt. Die Standardbereifung beträgt 245/45 R18.

Die Sportversion des Pontiac Solstice GXP wurde im Januar 2006 in Los Angeles vorgestellt. Das Auto war mit einem neuen 2-Liter-Ecotec-Motor mit Direkteinspritzung und Turboaufladung ausgestattet.

2008 Pontiac Solstice Startup, Motor und ausführliche Tour

Die maximale Motorleistung von 260 PS erreicht ein Drehmoment von 353 Nm. Dies ist der leistungsstärkste Motor in GM.

Zu den weiteren Konstruktionsmerkmalen gehören Stabilitrak-Stabilisierungssysteme, Antiblockierbremsen und 18-Zoll-Standardreifen. Der Besatz ist sportlich ausgeführt. Solstice GXP hat in verschiedenen nordamerikanischen Autorennen immer wieder Erfolge erzielt.

2008 wurde auf der New York Motor Show die Version im Coupé mit einem Hardtop (Hardtop) präsentiert. Das Hauptmerkmal dieses Wagens ist die Konstruktion eines zweischichtigen Daches: Eine starre Platte mit einem Gewicht von nur 14 kg, die aus Kunststoff auf einem ultraleichten Magnesiumrahmen besteht, deckt den Raum von der Vorderseite bis zur Mittelsäule ab, wie Autos in der Rückseite einer Targa. Da dieses Paneel nicht klappt, passt es nicht in das Fahrzeug, wenn es entfernt wird. Daher haben die Entwickler den Pontiac mit einem zusätzlichen Stoffdach ausgestattet, das bei Regen installiert werden kann. Gegenüber dem Roadster wurde die Karosseriehöhe um 20 mm erhöht.

Der Stahlkörper befindet sich auf dem hydrogeformten Rohr der zentralen Mittellänge. Zur Grundausstattung des Autos gehören Sportsitze mit bequemen Polstern und elektronischen Einstellungen, ein verstellbares Lenkrad mit Lederlenkrad, ein modernes AM / FM / CD-Audiosystem mit der Fähigkeit, MP3-Dateien abzuspielen, ein hinteres Markisenfenster mit Heizung und vieles mehr.

Das Coupé ist mit 2,4-Liter-Motoren und 2-Liter-Turbomotoren ausgestattet. Mit einem kleineren Volumen ist der 2-Liter-Motor deutlich leistungsstärker (260 PS / 5300 U / min, 351 Nm / 2500 U / min). Die Höchstgeschwindigkeit des Autos mit diesem Motor beträgt 218 km / h, die Beschleunigungszeit auf 100 km / h dauert 6,2 Sekunden und der Verbrauch von AI-95-Benzin beträgt 12,8 Liter in der Stadt und 9,4 Liter auf der Autobahn.

Die Motoren sind mit einem 5-Gang-Schaltgetriebe oder einem Automatikgetriebe zusammengefasst, das für die Ausführung mit Karosserie-Cabrio bekannt ist. Der Rest des Solstice-Coupés wiederholt fast den Roadster.

Die Veröffentlichung dieser Modifikation wird für das erste Halbjahr 2009 erwartet. Geplant ist auch die Produktion der kostenpflichtigen Version des Solstice GTO-Coupés.

Ein Merkmal des stilvollen, mit moderner technischer Füllung versehenen Autos ist, dass fast alle Hauptteile und Komponenten des Pontiac Solstice den GM-Modellen der Gruppe entlehnt sind. Die Canadian Automobile Journalists Association hat den Solstice Roadster 2006 als das Auto des Jahres bezeichnet.

Fügen sie einen kommentar hinzu