Audi cabriolet

Audi A5 Cabriolet 2018 - angetrieben

AUDI Cabriolet - ein klassisches Cabriolet mit Längsmotor und Frontantrieb.

Das Audi Cabriolet-Modell wurde 1991 erstmals in Genf vorgestellt. Seit Dezember 1992 wird es mit dem 2,8-V6-Motor produziert, seit dem Frühjahr 1997 - mit dem 1,8 / 20-V-Motor.

Das Auto wird auf der Plattform des Modells Audi 80 B4 gefertigt. Im Allgemeinen liegen die Abmessungen, Proportionen und Hauptmerkmale des Audi Cabrio nahe am Audi 80. Der Unterschied besteht darin, dass das Audi Cabriolet über zwei Türen verfügt. Aufgrund des Faltdachs hat sich die Kapazität am Heck verringert. Das Design des Modells wurde ständig weiterentwickelt, die Ausrüstung wurde mit neuen Elementen ergänzt.

Seit 1997 ist das Audi Cabriolet eine Hardtop-Version mit einer leicht entfernbaren, in Wagenfarbe lackierten Aluminiumlegierung.

Je nach Audi Cabriolet stehen vier Benzinmotoren mit 1,8 bis 2,8 Liter Hubraum (125-174 PS) und ein Dieselaggregat mit Direkteinspritzung und Turboaufladung (1,9 Liter) zur Auswahl. 90 PS). Audi Cabrio ist eines der wenigen Cabriolets, das mit einem Dieselmotor ausgestattet wurde. Der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch liegt bei 5,6 l / 100km. Gleichzeitig verhält sich das Cabriolet recht flott auf der Straße. Nach Angaben der Firma beschleunigen sie auf Hunderte von 14,7 s. Die Höchstgeschwindigkeit von 175 km / h.

Dieser Veteran der Audi-Familie wird Mitte 2000 eingestellt. Insgesamt wurden seit 1992 etwa 72.000 Stück hergestellt.

Fügen sie einen kommentar hinzu