Bmw 1600

2018 BMW K1600 Grand America Bewertung | Lange Tagestour

BMW 1600 war eines der Fahrzeuge der sogenannten "neuen Klasse". Die neue Klasse bestand aus einer Reihe von Kompaktlimousinen, die von BMW produziert wurden und seit 1962 den Bericht anführen. Autos der neuen Klasse waren mit Motoren von 1500 cm³ bis 2002 cm³ ausgestattet. Der BMW 1600 hatte eine Motorgröße von 1573 cm³ (gerundet 1600), wie der Name vermuten lässt.

Das Auto wurde von 1964 bis 1968 produziert. Interessanterweise wurde der 1600 im Lineup der neuen BMW 1500-Klasse durch Motoranhebung ersetzt. Sie nahmen Kolben aus einem 1800 cm3 großen Motor und kombinierten sie mit einem alten 1,5-Liter-Motor, um ein Volumen von 1600 cm³ für den BMW 1600 zu erreichen. Als Ergebnis wurde ein Motor mit einer Leistung von 85 PS erhalten.

Im Allgemeinen diente dieses "künstlich geborene" Auto hauptsächlich dazu, seinem berühmten Erben Leben einzuhauchen: Das 2-Türer-Coupé BMW 1600-2 oder 1602, das 1966 erschien und zu einem der erfolgreichsten Coupés des BMW-Konzerns wurde.

Fügen sie einen kommentar hinzu