Citroen ds4

DS 4 Bewertung - Vergaser (Citroen DS4)

Der Citroen DS4 debütierte im Herbst 2010 auf dem Internationalen Automobilsalon in Paris. Dieses Modell fügt sich harmonisch in die Philosophie der DS-Familie ein. Das Auto basiert auf dem Konzept des High Rider. Es hat eine interessante glatte Silhouette, die oft in einem Coupé zu finden ist und für ein Fließheck sehr ungewöhnlich erscheint. Bemerkenswert ist die interessante Anordnung der hinteren Türen, die Griffe sind verborgen. Die hinteren Türen verschmelzen mit den Entlastungsbögen der Hinterräder und bilden eine zusammenhängende Komposition. Rückleuchten ähneln Bumerangs und wirken frisch und originell. Die Windschutzscheibe des Citroen DS4 ist recht groß und panoramisch. Es bietet einen Überblick über die vorderen Passagiere in einem Winkel von bis zu 45 °. In Kombination mit einer ausreichend hohen Fahrzeuglandung verbessert eine solche Windschutzscheibe die Sicht. LED-Leuchten vermitteln den Eindruck von Exklusivität, die Tag und Nacht beleuchtet werden. Chromformteile, umhüllte getönte Scheiben, muskulöse Radhäuser, die Betonung der Größe der Räder (19 Zoll), eine glatte Dachlinie, die den Spoiler komplettiert - all dies gibt den Linien der Karosserie Dynamik.

Citroen DS4

Die Größe des Wagens ist wie folgt: Länge 4,27 m, Höhe 1,81 m, Breite 1,53 m. Sie ist äußerlich relativ klein, sie versteckt eine überraschend geräumige Kabine unter dem anmutigen Körper, in die fünf Personen bequem Platz finden können, und eine große Kabine. Liter Kofferraum. DS4 verfügt über zahlreiche Lagerplätze. Dazu gehören eine große Handschuhbox mit Hintergrundbeleuchtung, geräumige Taschen an den Türen, in die eine halbe Literflasche passt, und eine Schublade unter dem Beifahrersitz.

Citroen DS4 bietet eine luxuriöse Lounge. Das Lenkrad, die Instrumententafel und die geformte Mittelkonsole wirken frisch und modern. Für die Sitzpolsterung stehen fünf Lederfarbkombinationen zur Auswahl, darunter auch Zwei-Ton-Optionen. Die Modelle in der maximalen Konfiguration Armaturenbrett, Türkarten und Vordersitze in Leder der höchsten Kategorie gepolstert. Verchromte Teile der Lüftungsöffnungen, des Armaturenbretts, des Schalthebels und einiger Elemente der Mittelkonsole - eine weitere Berührung, die ein Gefühl der Seriosität vermittelt. Besonderes Augenmerk wurde auf den Schallschutz gelegt. Motorvibrationen, Rad- und Windgeräusche werden minimiert. Dies wurde erreicht, indem rund um den Motorraum zusätzliches schalldämpfendes Material angebracht wurde und die Abdichtung der Türen verbessert wurde. Ein Aluminium-Bremspedal, lederbezogene Türgriffe und eine allgemeine Beleuchtung vervollständigen den Innenraum des Citroen DS4.

Die Motorenpalette für den Citroen DS4 umfasst fünf Antriebsstränge. Zwei Dieselmotoren mit einer Leistung von 110 und 160 PS sowie drei 1,6-Liter-Ottomotoren entwickelten sich gemeinsam mit BMW mit einer Leistung von 120, 155 und 200 PS. Die gesamte Motorenpalette wird entweder mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe oder einem Automatikgetriebe ausgestattet. Und natürlich sind alle Motoren sparsam, haben einen niedrigen CO2-Ausstoß und entsprechen der Euro-5-Norm.

Vor dem Citroen DS4 werden MacPherson-Federbeine verwendet und hinten befindet sich eine flexible Querstange. Unter Berücksichtigung der gewählten Konfiguration verwendet das Fahrzeug außerdem belüftete Scheibenbremsen mit einem Durchmesser von 340 mm.

Die Basisversion umfasst ABS-, Stabilisierungs- und Anti-Rutsch-Systeme, mehrere Airbags, Nebelscheinwerfer, Kryussteuerung, Zubehör, Audiosystem, Klimaanlage, Bordcomputer, Zentralverriegelung und ein Klappsofa.

Fügen sie einen kommentar hinzu