Daihatsu-segen

Das Daihatsu Boon-Vorderrad-Kompakt-Fließheck, das im Juni 2004 auf den Markt kam und das Modell Daihatsu Storia (ähnlich wie Toyota Duet) ersetzte, ist das Ergebnis einer gemeinsamen Designentwicklung zweier japanischer Hersteller: Toyota und Daihatsu. In diesem Fall handelt es sich um eine gleichberechtigte Zusammenarbeit von Unternehmen, von denen einer, Daihatsu, über einen reichen Erfahrungsschatz in der Produktion von Kleinwagen verfügt. In der Tat unterscheidet sich Daihatsu Boon mit Ausnahme einiger dekorativer Elemente nicht vom Toyota Passo.

Die technische Entwicklung des Modells und seines Designs wurde hauptsächlich von Toyota-Spezialisten durchgeführt. Die Produktion selbst wurde in den Daihatsu-Werkstätten eingesetzt. Das Chassis des Autos ist eine völlig neue Entwicklung, genau wie der Basismotor - ein 1-Liter-Motor mit drei Zylindern und zwei Nockenwellen.

Daihatsu Boon ist in 7 Ausstattungsvarianten mit drei Karosserievarianten (M300S, M310S, M301S), zwei Motoren und einem Vorder- oder Allradantrieb erhältlich.

Die Abmessungen des 5-türigen 5-Türers betragen 3595/1665/1535 mm, der Radstand 2440 mm und die Spurweite 1465/1475 mm. Das Leergewicht beträgt 930 kg (für das 1.3 CX F-Paket) und 940 kg für das 1.0 CX F-Paket 4x4. Die Höhe der Bodenfreiheit beträgt 160 mm.

Das Auto ist so einfach wie möglich für den täglichen Gebrauch konzipiert. Die geräumige, windförmige Kabine mit großer Glasfläche bietet dem Fahrer gute Sicht und einen akzeptablen Komfort. Das vergrößerte Armaturenbrett ist funktionsfähig, der Schalthebel wird zur Konsole bewegt, die Lenksäule ist höhenverstellbar. Es gibt keinen Tunnel auf dem Boden, und die Gestaltung der Sitze ist so gestaltet, dass das Verfahren für ihre mögliche Umwandlung (Zusammenfalten von Teilen und Hin- und Herbewegen auf einem Schlitten) oder Entfernen maximal vereinfacht wird. Die Innenmaße der Kabine sind für ein Fahrzeug dieser Klasse 1830/1400/1275 mm solide und sind ein Rekord für solche Fahrzeuge.

Das Modell verfügt über einen hohen Geräusch- und Vibrationsgrad, vor allem dank der speziellen Ventilverarbeitungstechnologie von Toyota.

Die Liste der Grundausstattung umfasst elektrische Fensterheber und Spiegel, werksseitig getönt, Heckwischer, elektrische Servolenkung, Stromversorgung, Funkschlüssel, Klimaanlage, Radio, CD-Player. Außerdem können Sie Xenon, Nebelschlussleuchten, Tachometer, Navigationssystem mit LCD-Monitor, Rückfahrkamera und Leichtmetallfelgen bestellen.

Im Fahrzeug sind Benzinmotoren eingebaut: 3-Zylinder-12-Ventil-1KR-FE-DOHC mit 0,996 Litern (71 PS / 6000, 94 Nm / 3600) sowie 4-Zylinder-16-Ventil-K3-VE-DOHC mit 1,297 Litern Entwicklungsleistung 90 PS (bei 6000 U / min) und einem Drehmoment von 124 Nm (3200 U / min). Beide Motoren werden mit Hochoktan-Benzin betrieben, sie „verdauen“ aber auch den heimischen AI-92 und entsprechen nicht zuletzt dem Standard von 2005 für eine Reduzierung der Abgase um 75% (SU-LEV). Der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch von 5,6 Litern pro 100 km für den Motor beträgt 1,3 Liter und 5,4 Liter - in 1 Liter.

Die einzig mögliche Art der vorgeschlagenen Übertragung ist eine 4-Gang-Automatik. Allradantrieb mit einer Version mit einem 0,996-Liter-Motor.

Einzelradaufhängung vorne mit MacPherson-Federbeinen, Schraubenfedern und Stabilisator, hintere Torsionsstange mit drei Schrauben und Schraubenfedern. Der minimale Wenderadius beträgt nur 4,3 m, was zu einer hervorragenden Manövrierfähigkeit des Autos beiträgt und keine Parkprobleme in städtischen Gebieten voraussetzt.

Belüftete Scheibenbremsen vorne, Trommel hinten. Die Standardbereifung beträgt 155 / 80R13 79S.

Die Liste der passiven Sicherheitsmerkmale umfasst 2PB, Türsteifigkeitsverstärker, zentrale Fenstersperre, zusätzliches Bremslicht, Spannrollen und Halterungen für 3-Punkt-Sicherheitsgurte sowie einen Kindersitz-Befestigungsmechanismus. Bis zu 4 zusätzliche PBs werden gegen Aufpreis berechnet. Das aktive Sicherheitssystem umfasst ABS, EBD und Hilfsbremssystem Bremsassistent.

Das Auto ist stabil auf dem Weg, die Lenkung ist ziemlich klar und die Bremsen sind hartnäckig. Komfort, Funktionalität und Komfort - das sind die Eigenschaften, die den Eindruck dieses Fahrzeugs ausmachen.

Fügen sie einen kommentar hinzu