Great wall hover h8

Chinesische Mauer H8, Hover H8 2014

Die Premiere des chinesischen Crossover H8 fand im April 2013 auf der Shanghai Auto Show statt. In Russland begann der Verkauf im Sommer 2014. Es ist bemerkenswert, dass das Auto in China und einigen Ländern in Asien und Afrika unter dem Namen Haval H8 verkauft wird.

Great Wall Hover H8

Die Länge der Karosserie des Great Wall Hover H8 beträgt 4806 mm, während der Radstand 2915 mm beträgt, die Überkreuzungsbreite auf 1975 mm begrenzt ist und die Höhe 1794 mm nicht überschreitet. Die Bodenfreiheit beträgt 197 mm bei Hinterradantriebsversionen und 210 mm bei Allradantriebsversionen. Mit der werkseitig eingebauten Standardreifen 235/60 R18 beträgt die vordere Spurweite 1647 mm und die hintere Spurweite beträgt 1649 mm.

Nach Angaben von Vertretern der Firma Great Wall wird das Auto auf einer völlig neuen Plattform gebaut, Karosserieteile werden unter Verwendung von widerstandsfähigem und hochfestem Stahl hergestellt, und es wird ein Laser zum Verschweißen verwendet.

Hover H8 erwies sich als stilvoll und modern mit einem gewissen Grad an Originalität. Im Außenbereich können Sie die Notizen europäischer und japanischer Konkurrenten sehen, aber wir müssen zugeben, dass die Designideen anderer nicht direkt kopiert werden. Das Erscheinungsbild des Hover H8 zeichnet sich durch eine massive Gestaltung der Frontpartie, die aerodynamischen Konturen der Karosserie und sportliche Elemente des Dekors aus.

Der vordere Teil des Autos verfügt über klassische Rundnebelscheinwerfer, LED-Tagfahrlichter, Chromgitter, kompakte Xenon-Scheinwerfer. Die Karosserieseite zeigt die Korrektheit der Formen und die Prägnanz der Linien: große Türen der ersten und zweiten Reihe, großer Radstand, minimale Überhänge, eine weiche Linie, die nach hinten vom Dach fällt, kreisförmige Radhäuser, die mehr als 18 Leichtmetallfelgen auf den Grundrädern platzieren können große scheiben 19 radius mit gummi 255/50 R19. Die Rückseite des Hover H8 (Haval H8) ist auf traditionelle Weise für große Frequenzweichen gerahmt - eine riesige Heckklappe mit kompaktem Glas, große Deckenleuchten mit LED-Füllungen, ein Stoßfänger mit integriertem Trapezauspuffsystem und eine Schutzauflage aus Metall.

Der Salon Hover H8 ist für fünf Passagiere ausgelegt und bietet auf beiden Sitzreihen viel Freiraum, bequeme Passform, hochwertige Verarbeitung und durchdachte Ergonomie, insbesondere im Fahrersitz, der maximalen Komfort bietet und einen bequemen Zugang zu den Bedienelementen bietet. Der Kofferraum fasst 700 Liter, und mit der zweiten Sitzreihe sind alle 1800 Liter zusammengeklappt.

Great Wall Hover H8

Great Wall Hover H8 ist in zwei Ausstattungsvarianten erhältlich: Standard und Luxury. Die Erstausstattung umfasst Xenon-Scheinwerfer, Regen- und Lichtsensoren, adaptive Nebelscheinwerfer, Tagfahrlicht, elektrisch beheizte Spiegel, elektrisches Schiebedach, adaptive Geschwindigkeitsregelung, schlüssellosen Zugang. Intelligenter Schlüssel und Motorstartknopf, lederbezogenes Multifunktionslenkrad, Bordcomputer-Farbbildschirm, Lederausstattung, bequeme Vordersitze mit elektrischer und beheizter Drei-Zonen-Klimatisierung.

Sowie das 8-Zoll-TFT-Touchscreen-Farbdisplay (Audiosystem mit 10 AUX USB-CD-MP3-Lautsprechern, GPS-Navigator, Rückfahrkamera), Parksensoren vorne und hinten, acht Airbags, ABS, EBD, BA, TCS, ESP , HAC, TPMS, Anti-Überschlag-Systeme, Überwachung des physischen Zustands des Fahrers und Warnung vor zu schnellem Fahren.

In Greytvol Hover 8 in der maximalen Konfiguration Luxury addierte adaptive Scheinwerfer HID Xenon mit Waschmaschine, beheizter Windschutzscheibe, Heckklappe mit elektrischem Antrieb, beheizten seitlichen Rücksitzen, Vordersitzen mit elektrischem Antrieb und Speichereinstellungen. Die Rückspiegel erhalten auch einen Speicher für Einstellungen und die Möglichkeit, den Neigungswinkel beim Rückwärtsfahren zu ändern. Das Infinity-Audiosystem wird hinzugefügt.

Das Luxury-Paket zeichnet sich außerdem durch Xenon-Xenon-Scheinwerfer mit Xenon-Scheinwerfer, beheizbare Windschutzscheibe, elektrische Heckklappe, vollbeheizte Sitze (Rückseite), elektrischen Antrieb und Speichereinstellungen für die Vordersitze aus. Rückspiegel wurden automatisch an Einstellungen mit der Funktion zum Ändern des Blickwinkels der Spiegel im Rückwärtsgang erinnert. Unter anderem Audio Infinity hinzugefügt. Als zusätzliche Option können Sie ein Unterhaltungssystem für Passagiere der zweiten Reihe mit einem DVD-Player und zwei in den Kopfstützen der Vordersitze montierten Farbbildschirmen bestellen.

Great Wall Hover H8

Die Auswahl der Motoren für Hover H8 ist nicht vorgesehen. Unter der Haube befindet sich ein 4-Zylinder-Benzinmotor mit Turboaufladung, Direkteinspritzung, variabler Ventilsteuerung und einem DOHC-Typ mit 16 Ventilen. Seine maximale Leistung erreicht 218 PS und die Drehmomentspitze fällt auf die Marke von 324 Nm. Der Motor ist mit einem nicht-alternativen 6-Band-Automatik-ZF mit manueller Schaltfunktion und drei Betriebsmodi: Eco, Sport und Snow ausgestattet.

Die grundlegende Modifikation der Frequenzweiche bietet nur einen Hinterradantrieb. Gegen Aufpreis oder in erstklassiger Ausstattung ist das Fahrzeug mit einem intelligenten Allrad-TOD-System ausgestattet, das die Vorderachse verbindet. Das TOD-System analysiert Daten von verschiedenen Sensoren in Echtzeit, sodass die Schubkraft zu allen vier Rädern zu einem Zeitpunkt übertragen wird, zu dem die Verkehrssituation dies erfordert. Darüber hinaus erhielt das Fahrzeug das NIVOMAT-System, das die Höhe des Weichenkörpers selbst bei voller Last automatisch auf einem bestimmten Niveau hält.

Die Aufhängung der Frequenzweiche ist völlig unabhängig: am Doppelquerlenker vorne und am Fuß des Multi-Link-Designs hinten. Bei allen Rädern verwendet der Hersteller verstärkte Scheibenbremsen (vorne belüftet).

Der Crossover wird in der Region Lipezk im Joint Venture Great Wall und dem russischen Händler der Firma Irito produziert.

Fügen sie einen kommentar hinzu