Opel antara

Das Konzept des Opel Antara GTC wurde 2005 auf der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt am Main (Deutschland) vorgestellt.

Opel Antara 2007 Jahr

Die Präsentation des Serienautos Opel Antara fand auf dem Pariser Autosalon 2006 statt.

2008 Opel Antara. Start, Motor und ausführliche Tour.

Antara ist Opels Erstgeborene im Crossover-Segment. Die Besonderheit dieses Modells liegt in der äußeren Kompaktheit (4570 × 1850 x 1700) und gleichzeitig ausreichendem Innenraum. Wendekreis bis zu 12,42 m.

Das Interieur des Opel Antara zeigt sich in Stil und Eleganz einer Luxuslimousine, die sich perfekt in die Konturen der Sportsitze einfügt. Das Armaturenbrett ist ergonomisch und für eine komfortable Platzierung des Fahrers ausgelegt. Die Geräte sind gut „lesbar“, die Klimaknöpfe sind bequem, die Symbolik ist verständlich. Die Lenksäule ist in Höhe und Reichweite einstellbar.

Eine Auswahl aus zwei quer angeordneten Motoren, die vier Ventile pro Zylinder haben. Benzin V6 hat ein Volumen von 3,2 Liter, 244 PS. und es wird mit einer automatischen Übertragung mit der ActiveSelect-Funktion aggregiert. Zu den Opel Antara-Motoren gehört auch ein 2,4-Liter-Vierzylinder-Ottomotor mit 141 PS. mit zwei obenliegenden Nockenwellen und einer Ausgleichswelle.

Das intelligente Allradsystem des Opel Antara vereint die Vorteile eines Front- und Allradfahrzeugs. Die Übertragung wird von einem Computer gesteuert, wobei die ABS- und ESP-Signale berücksichtigt werden. Dies erleichtert das Autofahren und erhöht die Sicherheit. Der Opel Antara ist mit einem automatischen Allradantrieb ausgestattet. Die Vorderräder nehmen immer ein Drehmoment auf und werden bei einem Frontschlupf der Hinterachse zugeführt. Die Entscheidung trifft die Elektronik ohne Mitwirkung des Fahrers, der Stellantrieb ist eine elektrohydraulische Kupplung. Der intelligente Allradantrieb heißt ITCC (Intelligent Torque Controlled Coupling). In letzter Zeit bevorzugen immer mehr Hersteller die ähnliche Methode der Drehmomentverteilung und lehnen die Regelung Vollzeit ab - permanenten Allradantrieb mit Mittendifferential.

Zu den Standardfunktionen des Opel Antara zählen der Überrollschutz bei steilen Kurven und das Descent Control System (DCS). Das letztere System ermöglicht es dem Opel Antara, steile, rutschige Hänge mit konstanter Geschwindigkeit sicher abzusteigen.

Opel Antara 2007 Jahr

Antara verfügt über eine solche technische Innovation wie das Flex-Fix-System, eine Fahrradhalterung, die zusammen mit einem Teil des hinteren Stoßfängers, des Nummernschilds und der Bremslichter herausgeschoben wird. Das Unternehmen entschied sich für den neuen Opel Antara dieses neue Produkt, weil die Zielgruppe dieses Crossovers aktive, recht junge Leute ist, die gerne Fahrrad fahren und sich dem Problem ihres Transports stellen. Mit dem Flex-Fix-System können Sie bis zu 40 kg schwere Ladung transportieren.

Darüber hinaus verfügt der Opel Antara 2007 Modelljahr über ein einzigartiges Sitzsystem Flex 7, das ursprünglich im Opel Zafira zum Einsatz kam. Flex 7 ist auf Komfort und häufige Änderungen der Kabinenkonfiguration ausgelegt.

Antara hat einen Zwillingsbruder - Saturn Vue. Der Unterschied ist, dass das Modell unter der Marke Opel in Korea und unter der Marke Saturn - in Amerika - montiert wird.

Im Jahr 2011 hat das Unternehmen das Modell neu gestaltet. Verbesserungen betreffen sowohl das externe als auch das interne Design, das unter Berücksichtigung der Funktionalität abgeschlossen wurde. Das Äußere hat sich nicht viel geändert. Der Hersteller beschränkte sich auf den Einbau neuer Stoßfänger sowie eine leicht modifizierte Heck- und Frontoptik. Ein neuer Kühlergrill mit großem Logo und breitem Chromstreifen wurde ebenfalls installiert. Klare Linien der Karosserie, geprägte Radhäuser, 19-Zoll-Leichtmetallfelgen, Chromgriffe, tief eingebaute Nebelscheinwerfer, seitliche Lufteinlässe, Dachträger - der individuelle Stil der Frequenzweiche besteht aus vielen interessanten Elementen.

Opel Antara Off-Road-4x4-Testfahrt im Tiefschnee

Mit beeindruckenden Abmessungen und einer Bodenfreiheit von 200 mm wirkt das Auto kraftvoll und brutal. Spektakulärer Crossover ist auch mit Unterfahrschutz vorne und hinten ausgestattet.

Auch das interne Design hat einige Änderungen erfahren. Neue Designgeräte. Die Frontplatte wurde modifiziert und bietet jetzt zusätzlichen Speicherplatz. Der Innenraum verwendet neue Materialien und Farbkombinationen sowie eine elegante Innenbeleuchtung. Optional ist eine hochwertige Lederausstattung erhältlich. Durch Umklappen der Rücksitze können Sie die Gepäckmenge auf bis zu 1.420 Liter erhöhen. Optional ist ein klappbarer Beifahrersitz erhältlich. Das Modell 2011 ist in mehreren Ausstattungsvarianten erhältlich: Enjoy, Cosmo, Cosmo Premium und Cosmo Premium Plus. Jeder von ihnen gefällt mit einer Fülle an technologischen Lösungen. In jeder Konfiguration beinhaltet der Preis das DCS-System. Das System wird durch Drücken einer separaten Taste eingeschaltet. Es hilft dem Fahrer beim Abstieg: schaltet den Motor beim Absteigen stumm, "verlangsamt den Motor".

Opel Antara 2011 Jahr

Die komplett überarbeitete Motorenpalette mit zwei Diesel- und einer Benzinversion erfüllt die Umweltnorm Euro 5 und garantiert eine deutliche Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs und der Emissionen. Für dieses Modell wurden auch zwei Versionen des neuen Getriebes entwickelt - 6-Gang-Schaltgetriebe und Automatikgetriebe.

Als Ergebnis der Verbesserungen wurde der 2,4-Liter-Benziner leistungsfähiger und kann jetzt 167 PS entwickeln, was fast 30 Pferde mehr ist als seine vorherige Modifikation. Der 3-Liter-Benziner wurde durch einen V-förmigen Sechszylinder-3-Liter-Motor ersetzt, der in der Top-Version des Opel Antara eingebaut ist. Dieser Motor ist mit einer Direkteinspritzung ausgestattet und bietet eine Leistung von 264 PS. Dieser Motor funktioniert nur mit einem Sechsgang-Automatikgetriebe.

Für den russischen Markt werden außerdem zwei Versionen eines 2,2-Liter-Turbodiesels mit unterschiedlichen Leistungseigenschaften - 163 und 184 Liter - angeboten. mit., die im Vergleich zu früheren Versionen dieses Motors um 36 und 34 PS leistungsstärker ist. Sowohl die Diesel- als auch die Benzinversion der Antara 2011 sind mit Front- oder Allradantrieb sowie mit Hand- oder Automatikgetriebe erhältlich.

Der elektronisch gesteuerte Allradantrieb vereint alle Vorteile des Frontantriebs, wie zum Beispiel niedrigen Kraftstoffverbrauch, mit den Vorteilen der Allradantriebs-Traktion. Unter normalen Bedingungen liefert der Motor Leistung an die Vorderräder, gleichzeitig überwachen elektronische Steuergeräte ständig die tatsächlichen Fahrbedingungen. Wenn die Vorderachse durch unzureichende Traktion verschoben wird, verteilt das System die Leistung reibungslos. Je nach Situation und äußeren Bedingungen kann der Kraftverteilungsbereich von 100% Kraft an der Vorderachse und bis zu 50% an Vorder- und Hinterachse sowie allen möglichen Zwischenoptionen reichen.

Opel Antara 2011 Jahr

Das Auto ist auch mit Systemen zur Verbesserung der Sicherheit und des Komforts ausgestattet. Dazu gehören eine Feststellbremse mit elektromechanischem Antrieb, ein Hilfesystem beim Anfahren beim Anheben sowie ein System, das den Zeitpunkt des besten Schaltens in einen höheren Gang bestimmt.

Das umfangreiche Angebot an aktiven und passiven Sicherheitssystemen SAFETEC ist für den Schutz von Fahrer und Insassen verantwortlich. Standard-Seiten- und Front-Airbag-Set: Es ist möglich, die Front- und Seitenairbags auf dem Beifahrersitz zu deaktivieren, um einen Kindersitz für Kinder anzubringen.

Das serienmäßige ABS-System wurde mit CBC-Funktionen zur Erhöhung der Sicherheit beim Bremsen in einer Kurve und mit dem HBA-Bremskraftoptimierer erweitert. Das ESP-Stabilitätskontrollsystem arbeitet mit dem TC-Schlupfverhütungssystem.

Fügen sie einen kommentar hinzu