Uaz hunter

Dieses Modell hat das legendäre Auto UAZ-469 (UAZ-3151) abgelöst, das mehr als 30 Jahre auf dem Förderband stand.

UAZ Hunter durch die Augen eines NORMAL-Fahrers ... wie kann ich das fahren ???

Hunter sieht aus wie sein Vorgänger, wurde aber auf einer grundlegend neuen Plattform erstellt. Eine Reihe neuer technischer Lösungen und die Verwendung moderner Komponenten ermöglichten die Schaffung eines wirtschaftlichen, dynamischen, zuverlässigen, nachhaltigen und komfortablen SUV. Gleichzeitig wurden die traditionellen Vorzüge der UAZ bewahrt: ausgezeichnete Durchlässigkeit und niedriger Preis.

Striktes Militärlager erlangte städtischen Glanz und Stil. Neue, modernere, ästhetische und sichere Kunststoffpuffer mit integrierten Nebelscheinwerfern fallen ins Auge. Dekorative Kotflügel, die auf den Flügeln krabbeln, ergänzen die großen 16-Zoll-Räder. Anstatt die Lüftungsöffnungen zu drehen, werden jetzt Schiebefenster eingebaut, die die Sicht verbessern, die Belüftung der Kabine verbessern und den Zugang zu den Rückspiegeln erleichtern, um sie einzustellen. Die doppelte geschlossene Kontur der Türabdichtung macht das Fahrzeuginnere weniger laut, trägt dazu bei, das Mikroklima in der Kabine aufrechtzuerhalten, und verhindert das Eindringen von Feuchtigkeit. Der Zugang zum Kofferraum öffnet nun die hintere Schwingtür (bei der Version mit Markise ist die Seitentür des Gepäckraums eingebaut). Sieht gut aus und hängt auf der Rückseite der Reserve, versteckt im Cover. Für einen erheblichen Aufpreis kann Hunter auf Leichtmetallfelgen setzen und das Auto in Metallic lackieren.

Das Fahrzeuginnere hat erhebliche Veränderungen erfahren. Der Innenraum ist nicht mehr asketisch und ermöglicht dem Fahrer und den Insassen ein bequemes Sitzen. Die Vordersitze des neuen Designs mit Stoffbezug erhalten eine Längsverstellung, die es Ihnen ermöglicht, sich hinter dem Lenkrad sowohl großer Fahrer als auch Personen mittlerer Größe wohl zu fühlen. Trotz der Tatsache, dass die Lenksäule weder in der Höhe noch im Flug reguliert wird. Es gibt nur drei Einstellungen: Rückenlehnenneigung, Lordosenstütze und Längsverstellung. Durch die Einstellung des Winkels der Rückenlehne und der Lordosenstütze für die Vordersitze wird die Belastung des Körpers richtig verteilt und das Reisen über weite Strecken komfortabler.

Auch die Fondpassagiere können sich wohlfühlen.

UAZ Patriot 2019 150l. 5MT brutales russisches SUV-Interieur, Exterieur

Beinfreiheit genug für selbst sehr große Leute. Von den Rücksitzverstellungen ist nur die Neigung der Rückenlehne vorgesehen. Auf Wunsch können sie weggelassen werden, um ein Bett zu bekommen. Gegen Aufpreis können zwei weitere Sitze im Hunter-Gepäckraum installiert werden. 

Trotz der hohen Landung sind die Stufen nicht vorgesehen. Torpedo besteht aus dunkelgrauem Kunststoff. Der Tachometer befindet sich irgendwo unter dem Lenkrad, so dass die abgelesenen Werte extrem schwer lesbar sind, da sie hinter der rechten Lenkradspeiche und dem rechten Lenkstockschalter verborgen sind. In der Mittelkonsole befinden sich noch Sensoren für Öldruck, Batterieladung, Motortemperatur und Kraftstoffmenge in den Tanks (zwei davon in Hunter). Es ist aber auch schwierig, Informationen von ihnen zu lesen, da die Geräte nicht beim Treiber bereitgestellt werden, sondern parallel zur Torpedolinie liegen.

Hunter wurde für den harten russischen Winter entwickelt und erhielt warme Fußböden mit Teppichboden. Der Ofen wird durch Drücken des Schalters unter der Mittelkonsole eingeschaltet. Hier gibt es keine Einstellungen für die Lufttemperatur - der Kippschalter regelt nur die Blaskraft (mittlerer und starker Modus). Wenn es draußen völlig kalt ist, kann der Fahrer den Dämpfer öffnen, und die warme Luft strömt direkt vom Ventilator in die Kabine, wodurch sich die Luft viel schneller erwärmen kann. Gebläse sind nur unter der Windschutzscheibe und unter der Instrumententafel vorgesehen.

UAZ Hunter ist mit einem der vier Motoren ausgestattet: dem neuen 16-Ventil-Benzinmotor ZMZ-409.10 (Volumen 2,7 Liter, Leistung 140 PS) mit Kraftstoffeinspritzung und Abgasneutralisationssystemen (erfüllt die Euro-II-Normen), Ulyanovsk UMP-409.10 (Vergaser, 2,9 Liter, Leistung 100 PS), Dieselmotor ZMZ-5143 (Volumen 2,24 Liter, Leistung 98 PS) polnischer Turbodiesel 4ST90-Andoria (Volumen 2,4 Liter, Leistung 86 Liter). mit.). Alle Wagen sind mit einer LUK-Kupplung, einem 5-Gang-Getriebe, einem Stirnradgetriebe, neuen Spicer-Achsen und vorderen Scheibenbremsen ausgestattet. Die Vorderradaufhängung von Hunter ist federbelastet, während die Hinterachse federbelastet geblieben ist. Mit dieser Kombination können Sie kleine Schlaglöcher auf der Straße schlucken.

UAZ Hunter ist einfach zu bedienen und unprätentiös in der Wartung. Seine hohe dynamische Leistung, der moderate Kraftstoffverbrauch, die hervorragende Durchlässigkeit und die große Tragfähigkeit werden den zukünftigen Besitzer sicher erfreuen.

Fügen sie einen kommentar hinzu